Etappennummer 3 - Berghütte Salvin 1570 m - Heiligtum Madonna di Ciavanis 1878 m

Von der Berghütte aus steigt man hoch bis zur Wetterstation in der Nähe der Alp Costapiana (2046 m), und dann zur Alp Coassolo (2032 m). Dann geht es weiter bis zum Colle della Gavietta und am Ende erreicht man den Berg Bellavarda (2345 m). Nun steigt man ab bis zum Colle della Paglia (2151 m) und dann bis zur oberen Alp Paglia (1850 m). Zuletzt gelangt man zur Wallfahrtskirche der Alp Ciavanis, die ein großartiger Aussichtspunkt ist.

Merkmale

Startpunkt: 
Rifugio Salvin
Starthöhe: 
1570 m slm
Ziel: 
Heiligtum Madonna di Ciavanis
Zielhöhe: 
1878 m
Länge: 
9,2 km
Laufzeit: 
6 Stunden 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 
EE - Escursionistico difficile
Höhenmeter: 
+1133 -848
Beste Jahreszeit: 
Juni-September
Stützpunkte: 

Berghütte/ Agrotourismus  Salvin (Monastero di Lanzo) Tel. +390123 27205 - +39335 5481419 rifugiosalvin@gmail.com