Rovenaud - Maisoncles

Sommerwanderung

Kurz vor dem Dorf Rovenaud können wir das Auto im weiten Platz parken; nachdem wir durch das Dorf gelaufen sind, wird die imposante Reihe von schneebedeckten Spitzen des Parkherzens sichtbar. Das Dorf ist architektonisch interessant und seine Lage am Rande eines breiten Wiesengebietes erhöht seine Schönheit. Unser Weg führt uns in einen Lärchen- und Fichtenwald hinein, wo der aufmerksame Beobachter die Zeichen der Anwesenheit der kleinen Ortsbewohner (Vögel und Eichhörnchen) entdecken wird. Der leichte Weg führt uns nach einer Reihe von Serpentinen bis zur Alpe Maisoncles; da ist eine Hüttengruppe auf einer Weide, die einst von den Einwohnern von Rovenaud benutzt war.

 

 

Merkmale:

Tal: 
Valsavarenche
Startpunkt: 
Rovenaud
Starthöhe: 
1461 m
Ziel: 
Maisoncles
Zielhöhe: 
1861 m
Wegweiser: 
12
Höhenmeter: 
400 m bergauf
Schwierigkeitsgrad: 
E - Wanderung
Länge: 
3 km
Laufzeit: 
1 h 30 min
Beste Jahreszeit: 
Mai - Oktober
Jahreszeit: 
Sommer
Wanderungstyp: 
Sommerwanderung