Anspruchsvoll steile, gemischte Asphalt- / Schotterroute. Es empfiehlt sich, die Rundtour im Uhrzeigersinn zu fahren. Die Runde startet vom MTB-Mietpunkt (Bar Ristoro Pont Viej) und läuft durch den blumenbeschmückten Hauptort Ingria und seine vielen und typischen verlassenen Weilern. Es ist eine Tour vorbei an Votivpfeilern und -Nischen durch Kastanienwälder und Weiler mit den typischen, auf besonders steilem Gelände errichteten Turmhäusern.

Fahrradtyp
MTB
Schwierigkeitsgrad
Straßenbelag
gemischt Asphalt / Schotter
Länge
7,6 Km
Höhenmeter
300 m
Tal
Beste Jahreszeit
April - November
Startpunkt
Ingria
Ziel
Ingria
Zielhöhe
750 m
Starthöhe
750 m
Stützpunkte
Locanda Pont Viej
Ingria
+ 39 342 3233848 - +39 338 5640022 - +39 0124 418326
Informazioni
Disponibili MTB
Nicht verpassen

Ingria: die dem Heiligen Jakob gewidmete Kirche, die Häuser, die durch alte Gigantographien ihre Geschichte erzählen (Le mazon i contiont), die Schaukästen mit der Klempner-Werkstätte und das Kastanienhaus